John & John beim Drachenboot Cup 2017

Auch beim 13. Drachenboot Cup der Michael Stich Stiftung wurde die Binnenalster in Hamburg wieder zur Rennstrecke, auf der Paten aus Prominenz, Wirtschaft und Hamburger Unternehmen für den guten Zweck zum Paddel griffen. Der Drachenboot Cup gehört seit vielen Jahren genauso zu Hamburg, wie es der Michel und das berühmte Hamburger „Schietwetter“ tun. Ins Leben gerufen wurde er von der Michael Stich Stiftung, die sich seit 23 Jahren dafür engagiert, HIV-infizierten und an AIDS erkrankten Kindern zu helfen. Für den richtigen Genuss und Knusperspaß sorgten John & John bei dem Event. Es war ein wirklich toller Tag, bei dem viele Spenden für einen guten Zweck zusammen kamen.